, ,

Drax der Zerstörer

drax


Biografie

Drax war nicht immer eine Maschine des Todes und der Zerstörung. Im Gegenteil. Arthur Douglas war ein amerikanischer Immobilienmakler, der das Unglück hatte, mit dem Schiff von Thanos zusammenzustoßen, während er mit seiner Familie durch die Wüste von Mojave, Las Vegas, reiste. Um seine Anwesenheit auf der Erde geheim zu halten, zerstört Thanos das Auto und riss dessen Insassen in den Tod. Die einzige Überlebende dieses Angriffs ist Heather, die Tochter von Arthur, die von Mentor – dem Vater von Thanos – gerettet wird und später zu Lunar Dragon wird. Auf der Suche nach seinem Sohn, bittet Mentor seinen Vater um Hilfe, Kronos – das heißt, Thanos Großvater, damit wir nicht den Faden verlieren – um den ultimativen Krieger zu schaffen. Zusammen erobern sie die Seele von Arthur Douglas und geben ihm einen hypermodifizierten Körper, damit er tödlich ist und außerdem geben sie ihm einen einzigen Gedanken: Töte Thanos. So beginnt das Leben von Drax dem Zerstörer, der Thanos in der Galaxis jagen wird und für eine lange Zeit wird er der Erste sein, der seine Pläne stoppt. Es ist beispielweise der, der die Avengers warnt, was er mit dem kosmischen Würfel vorhat.

drax-guardianes-galaxia-2

Zuerst erinnert sich Drax an nichts von seinem Leben als Arthur Douglas und ist nicht mehr als ein Drohne, die per Fernbedienung gesteuert wird, aber nach und nach, aufgrund verschiedener Ereignisse wie mehrmaligem Sterben und Wiederauferstehen, trifft er mit seiner Tochter zusammen – auch wenn er es nicht weiß –oder durch seine Teilnahme an der Wache der Unendlichkeit als Träger des Steins der Macht, erlangt er nach und nach seine Erinnerungen an sein Leben als Arthur Douglas wieder. Seine letzte Station ist die Gruppe der ausgestoßenen Wächter der Galaxis, denen er ins Cancerverse und noch weiter gefolgt ist.

Persönlichkeit

Drax ist wortkarg, aber diese sind genauso treffsicher wie seine Fäuste. Selten verknüpft er zwei aufeinander folgende Sätze- und so beendet er den Ersten – aber seine übertriebene Offenheit sorgt dafür, dass sie eine verheerende Wirkung haben … oder zum Totlachen sind. Trotzdem weißt man nie, wann er scherzt, entweder weil sich seine Tonlage überhaupt nicht ändert oder weil er zu allem in der Lage ist. Kalt und distanziert, spricht er nie über seine Gefühle und kümmert sich nicht um die von anderen. Im Kampf behält er immer die Kontrolle über die Situation und startet in die Schlacht mit wenig Rücksicht auf sein eigenes Wohlbefinden. Nun, wenn etwas charakteristisch ist für Drax, dann, dass er immer auf sein Ziel konzentriert ist. Wie eine Rakete, die den Feind fixiert, nicht ruht und nichts und niemand wird es verhindern, dass er seine Feinde zerstört. Es gilt sich vorzubereiten.

drax-marvel-comics

Freunde und Feine

Wir können Drax mehr an seinen Feinden – oder besser gesagt seinem Feind – als an seinen Freunden wiedererkennen. Seine Hauptmotivation ist es, Thanos um jeden Preis zu vernichten und das hat dazu geführt, dass er mit dem Titan Loco und seinen Schergen, unter denen irgendwann Gamora war, die er fast getötet hat, konfrontiert wird. Da Thanos im kosmischen Universum von Marvel fast allgegenwärtig ist und eine besondere Fixierung auf die Erde hat, hat Drax zusammen mit den Avengers, den Nova-Korps, gekämpft und war Teil der Wächter der Galaxis, alles, um dem lila Riesen zu begegnen. In der Tat, wenn Thanos „vorübergehend“ tot war, hat Drax ihn aus den Augen verloren, ohne zu wissen wo seine Existenz hinführen wird. Nur seine wiederentdeckte Beziehung zu Dragon Luna – Moondragon – seiner Tochter, interessiert ihn genauso oder mehr als das Töten von Thanos, aber ist es jedoch auch keine sehr einfache Beziehung, wenn man die Manie von Lunar Dragon, ihre Kräfte zu benutzen, um Menschen zu kontrollieren, miteinbezieht.

Marvel’s Cinematic Universe

Die Fälle von Kämpfern des „Pressing catch“, konkret die WWE, die den Sprung machen und versuchen, Hollywood-Schauspieler zu werden, sind vielzählig. Erfolgsgeschichten gibt es jedoch eher wenige. Dave Baptist – besser bekannt als Baptist Bomb – hat sich kürzlich dieser Liste mit Rollen im Spectre oder Blade Runner 2049 angeschlossen, aber die Rolle, die ihn zweifellos zum Ruhm katapultiert hat, ist die von Drax in den Wächtern der Galaxis.



Es scheint, dass alles, was Marvel berührt, zu Gold wird, aber das ist nicht verwunderlich, wenn es die Dinge mit so viel Sorgfalt und Liebe für das Originalmaterial macht. Obwohl seine Geschichte, wie üblich, vereinfacht ist und sein Zorn zu allererst an Ronan den Ankläger gerichtet ist und indirekt an Thanos, sind die Verflechtungen des Charakters die gleichen und die Schauspielerei kommt wie gerufen. Die Idee, dass er zu einer Rasse gehört, die Metaphern nicht versteht, ist sehr originell und ihre Verwirklichung ist wirklich zum Totlachen. Zusammen mit Rocket -Bradley Cooper- und Peter Quill -Chris Pratt- hat er einige der lustigsten Momente im ganzen Film und rühmt sich einer körperlichen Kraft und Entschlossenheit, die seine Schlachten zu etwas Sehenswertem machen. Glücklicherweise werden wir in Guardians of the Galaxy Vol.2 sowie in Avengers: Infinity War, die Gelegenheit haben, Drax weiterhin  den Panzer für die Guardians of the Galaxy zu spielen, zu folgen. Wer weiß, vielleicht ist er der Nächste, nach Thor, um Hulk die Stirn zu bieten… Hoffentlich!

Kräfte

So, ungefähr, können Sie sehen, dass Drax eine düstere Bestie ist und dass er das Beste im Kampf herausholt. Manchmal trügt der Schein, aber dies ist nicht so ein Fall. Mit einer Kraft, die in der Lage ist, rund 50 Tonnen zu heben, verbesserten Sinnen und Reflexen und einer beeindruckenden Beweglichkeit seines Körpers und Umfang, ist Drax die ultimative Waffe. Dazu müssen eine besonders widerstandsfähige Physiologie und sogar ein beschleunigter Regenerationsfaktor hinzugefügt werden, obwohl er so resistent ist, dass er es bis jetzt noch nicht testen musste. Wenn wir berücksichtigen, dass er ein halbes Leben damit verbracht hat, Thanos zu jagen, ist es nicht überraschend, dass Drax noch nicht tot ist, aber auch noch nicht ernsthaft verletzt wurde. Es gibt keinen Gefährlicheren wie ihn, der Thanos verfolgt.

Zusammenfassung

Kommando

Drax ist das definitive Militärkommando. Geschickt mit jeder Art von Fernwaffe und tödlich im Nahkampf, ist er in der Lage, jedem Feind zu begegnen, noch mehr, wenn wir bedenken, dass ihm Angst fremd ist. Zwar kann man manchmal alleine Fehler machen und andere gefährden, aber es schadet nie, den galaktischen Rambo in deinem Team zu haben.Drax ist ein einfacher Charakter, nicht facettenreich und sehr ehrlich in seinen Beweggründen und in seinem Streben nach Rache. Die Veränderung ist nicht schlecht, da nicht alle gequälte und nachdenkliche Helden sein können?